Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Katzenfutter, das nicht süchtig macht (Gedicht)

Schon in den 90ern hat mir ne Frau erzählt

von Katzenfutter, das in Tieren keine Sucht auslöst – ne feine Sache in dieser wenig nachhaltigen Welt!

Wir hatten damals ne dicke Katze,

die auch gern Sachen aß, die eigentlich für den Menschen warn – n gefräßiger Drache.

 

Auch, wenn man vielleicht nicht reich genug für Katzenfutter mit wirklich optimalen Inhaltsstoffen ist,

hilft die Auswahl von preiswertem und für die Tiere schmackhaftem Futter, das sie auch wirklich fressen, zu bewahren deren Gesundheit – in Kombination mit List:

Bewegung an der frischen Luft an der Lein‘ –

so hat man Überblick drüber, was das Tier frisst, wie sie herrscht über eine Draußenkatze eben nicht so fein.

Bild von Christine MAGGI auf Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert