Was vielleicht für die Amazon-Fahrer in Sammelklage interessant ist: Meine „Zu-fett-zum-Beifahren-Klage“ am LG München – so wurden nebenbei auch die USA vom AG München gemobbt. Doch Jocado schneidet beim Finanzamt geschäftszahlenmäßig besser ab als Trumps Firma

Ergänzung vom 23.05. Aktuelle Infos zum Thema Freelancing/Scheinselbstständigkeit z. B. hier: https://www.heise.de/news/Auswandern-oder-Abwarten-Unsichere-Zukunft-fuer-deutsche-Freelancer-9728405.html Auch, wenn du ein tolles Konzept für „dein eigenes Ding“ hast: Wenn Behörden gerade einen Versuch an dir machen wie: „Genügt in Sonderfällen eine 08/15-Bearbeitung durch Einheitsfloskeln?“, dann macht das alles kaputt. Damit kann man auf der Straße landen. Schadenersatz wird von mir … Was vielleicht für die Amazon-Fahrer in Sammelklage interessant ist: Meine „Zu-fett-zum-Beifahren-Klage“ am LG München – so wurden nebenbei auch die USA vom AG München gemobbt. Doch Jocado schneidet beim Finanzamt geschäftszahlenmäßig besser ab als Trumps Firma weiterlesen